Have I found you...

..., flightless bird?

Yo.
Morgen ist das Jahr um. Schon wieder. Ja gibt's denn sowas.
Bis grade eben hatte ich keine Ahnung, wo, was und wie ich feiern würde. Ich dachte mir, hey, rufste dein amerikanisches Edward Cullen Äquivalent (wahaha) an und quatschste halt die ganze Nacht und besäufst dich dabei am Besten mit einer gehörigen Flasche feinstem Honigmet.
Joar, wird nix :D
Ich gehe doch auf 'ne Silvesterfeier. Irgendwie freue ich mich schon, denn meine beiden Besties werden da sein.
Allerdings haben sie noch ihre Sweethearts dabei, während ich weder das Äquivalent noch mein Sweetheart habe momentan. Der eine lebt in Amerika, der andere ist grad im Skiurlaub in Italien. x.x

Naja. Wenn ich mich zusammenreiße, wird es bestimmt gut. ^^

Wenigstens kann ich mich gehörig aufbretzeln, denn meine Besties machen das genauso.

Ich dachte an mein Promkleid aus Amerikazeiten, das kann man ja nur für besondere Anlässe anziehen, und ein rauchiges lila Make-up, passend zu dem Kleid....^^

Das mag ich eigentlich sehr gerne.
Hoffe nur, ich bin dann nicht zu overdressed -.-'

Naja.



Grade hat mein Freund angerufen. Aus Italien. >.<' Ich hab mich zwar total gefreut, aber er hat total viel Geld dafür verbraten und mmmnnnh!!! Männer sind so schwierig manchmal.
Sosososososooo schwierig.
Aber wir Frauen genauso.
Kaum machen sie mal was süßes, was wir uns ja immer soooo wünschen (ich muss schon wieder an Edward Cullen denken), sind wir unzufrieden... und wissen nicht mal warum.
Tja.

Irgendwie hab ich den Faden verloren, ich wollte noch was schreiben o_o
Egal. Wurscht.
Dann geh ich jetzt für heute.
Peace out!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen